Seite drucken

Arbeitshilfe: Leitfaden - Die Aufgabe von Gebäuden

Der neue Leitfaden macht die Aufgabe von Gebäuden im doppeldeutigen Sinn zum Thema und ist in der vorliegenden Form ein Diskussionspapier. Entstanden ist der Leitfaden in Arbeitsgruppen mit dem Vorschlag, in allen pastoralen Räumen einen Entscheidungsprozess über die Immobilien zu gestalten. Leitend für die in den kommenden Jahren nötigen Entscheidungen soll die Frage sein: Welche Aufgaben wollen wir Gebäuden in unserem kirchlichen Leben künftig geben? Damit steht die Frage nach den Immobilien in enger Verbindung zum Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25.10.014 in Kraft gesetzt hat.

Der Leitfaden besteht aus 5 Kapiteln, die alle für sich gelesen werden können, um sich dem Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu nähern:

1. Einleitung

2. Vorgaben und Rahmenbedingungen für die Immobilienfrage im Erzbistum Paderborn (Standards)

3. Die Immobilienfrage als Anlass für Streit und Versöhnung

4. Gmeinsam Antworten auf die Immobilienfrage finden

5. Weiterführendes zum Thema

Über den Leitfaden und den Weg des Erzbistums in der Immobilienfrage werden in den kommenden Monaten auf Ebene des Erzbistums die bischöflichen Gremien beraten.

Der Leitfaden kann bei Bedarf in gewünschter Stückzahl bestellt werden über den Shop unter www.zukunftsbild-paderborn.de oder hier als PDF heruntergeladen werden. Ansprechpartner zum Thema ist das Projekt Bistumsentwicklung: Telefon 05251 125-1705; E-Mail: bistumsentwicklung@erzbistum-paderborn.de

Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Kirche - Gebäude
Dieser Eintrag wurde am 25.03.2019 von Nadine Küpke bearbeitet.